Aktuelles

Hier finden Sie nicht nur Hinweise auf aktuelle Themen, sondern auch auf neue Rubriken, neue Verzeichnisse und dergleichen.

Hinweis: Die Lehre von Grigori Grabovoi und der GEISTIGEN HOMÖOPATHIE basieren auf Liebe und Harmonie. 

In dieser Lehre stellen die Verfahren der Auferweckung (=Wiederherstellung von allem und jedem) die zentrale Rolle. Sie sind sozusagen die verbindende Klammer über allen anderen Verfahren und Methoden. Die Konzentrationen auf Sterne, Steine, Pflanzen etc. sind wichtige Stützpfeiler und hervorragende Ergänzungen. Damit steht ein aussergewöhnliches Gesamt-System zur Verfügung.

 

Bitte sehen Sie, falls Sie vorgängige Eintragungen interessieren, auf dieser Seite ganz unten, den Zugang zu den Archiven.

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

 

Verteidigung der "Lehre der Ewigen Weiterentwicklung

in Richtung des Ewigen Lebens" von Grigori Grabovoi

 

 

 

 

 

Diese Broschüren zum Weg des Ewigen Lebens und die Formulier-Hilfen zum Steuern (von HUGIN MUNIN®)

sind nun erhältlich beim "Verlag des Ewigen Lebens".

www.verlag-des-ewigen-lebens.com.

 

Diese Broschüren werden im Download angeboten.

 

Viel Spass bei der erleichterten Arbeit und den erweiterten Überlegungen..

 

 

________________________________________________________________________________

 

Unsere VERANSTALTUNGEN finden Sie im Menuefeld links unter "Aktuelles" als Untermenue.

________________________________________________________________________________

 

21.11.2019 Aufgepasst!

In den kommenden Veranstaltungen "Die Wirkungen der GEISTIGEN HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi auf die physische Welt" (Körper, Umwelt, ...) ab Februar 2020 kommen spezielle, medizin-relevante Themen zur Sprache wie z.B. Augen, Gehör, Magen/Darm, etc. Bitte sehen Sie dazu weitere Stichpunkte in der Veranstaltung.

 

21.11.2019 Das Wechselspiel des Lebens.

"Hier kommt wie versprochen mein Feedback von privaten Termin mit Euch.Auf dem Heimweg hatte ich in der linken Kopfseite starke Schmerzen/ein Ziehen...Im Körper fühlte ich, wie sich etwas verändert.Die Beziehung zu meinem Partner hat sich fast „schlagartig“ ins Positive verändert. Die Bakerzyste an meinem linken Knie ist sehr schnell viel weicher geworden (die habe ich schon über 10 Jahre).

Bem.:Bis hier ging alles gut. Die betroffene Person hat alles richtig gemacht. Und dann kam der Übermut.

"Zwischendurch hat mein Ego wieder Überhand genommen, was mir sehr viele Schmerzen bereitet hat...heute habe ich den ganzen Tag damit verbracht Steuerungen zu machen." (S)

 

21.11.2019 Interessante Erkenntnisse eines "Neulings"

"Jaja … Immer wenn Hugin Munin dies im Deborah-Center gesagt hat, spürte ich die Weisheit dahinter. Und natürlich nicht nur dann. Jaja …Es war das erste Mal, dass ich da war, und ich wusste überhaupt nicht, was mich erwartet. Ich fühlte mich aber schnell wohl und angenommen von der Gruppe, von der viele sich schon einmal oder öfter begegnet waren. Die Tage waren intensiv, es gab jede Menge Informationen, Eindrücke, Gedanken, Gefühle … Mir ist sehr klar geworden, was ich jetzt in meinem Leben konkret ändern muss, wo ich viel konsequenter sein muss als bisher und wo ich mir selbst immer noch etwas vormache. Die Erkenntnisse wollen umgesetzt, das Wollen, Denken, Fühlen und Handeln in die richtige Richtung gelenkt, die Steuerungen geübt werden … Es gibt viel zu tun, jaja …Herzlichen Dank an Hugin Munin für die klaren Worte und all das, was nicht ausgesprochen wurde und doch spürbar war, und an ......, die uns so liebevoll betreut hat, was das Geschehen in diesen Tagen sehr unterstützt hat – und einen lieben Dank und Gruß an alle, die dabei waren! Es war der Anfang für mich, ich komme wieder. Ich danke dem Schöpfer, dass er mich auf diesen Weg geführt hat!" (G)

 

18.11.2019

Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann Veranstaltungen und dort die neuen Termine zu "HUGIN MUNIN LIVE" Informations-Veranstaltungen und "HUGIN-MUNIN TREFF" Übungsabenden für 2020.

 

18.11.2019 Kennen Sie das? IV

Sie können nicht oder nur sehr schlecht schlafen. Sie denken an alle möglichen Ursachen, nur nicht daran, dass es die Mikrowellen-Einstrahlung von 2G/3G/4G, W-Lan, Bluetooth, o.ä. sein könnte. Was wird dann erst bei 5G passieren? Wohl dem der weiss, wie er sich schützen kann. Bitte schauen Sie hierzu unter Veranstaltungen und dort unter "Schutz vor intensiv strahlender Technik".

 

18.11.2019

1. "...ich habe mittlerweile das 5. Deborah-Center absolviert. Und ich kann sagen, jedes Mal erkenne ich die Zusammenhänge des Universums und von Allem ein wenig Mehr. Sicherlich gibt es Menschen, die schon nach dem 1. Center alles zu wissen scheinen...das darf jeder gerne selber für sich entscheiden. Doch eins kann ich sagen, es ist eine faszinierende Erfahrung und ich empfehle Jedem diese spannenden 7 Tage, Jedem, welcher sein ganzes "Sein" verändern möchte, sei es physisch, sei es psychisch, sei es einfach nur, um sich selbst zu erkennen. Und wenn der Schöpfer es will und genügend Menschen dies in dieser Gegend wünschen, so wird dies auch hier stattfinden." (M)

2. "Nochmals ganz herzlichen Dank für die wunderbare Deborah-Woche, die Ihr wieder voller Liebe und Harmonie geführt und begleitet habt. Das Sonderbonbon der speziellen Unterstützung der Anbindung an den Schöpfer ist ein großes und wundervolles Geschenk, das ich deutlich spüren kann. Herzlichen Dank, daß Ihr dies ermöglicht habt. Für die ohnehin eröffnete Chance der Weiterentwicklung bin ich auch außerordentlich dankbar - einfach großartig. Ich freue mich auf das morgige Wiedersehen." (K)

 

17.11.2019 Die Früchte der Arbeit!

1. "Ich möchte mich nomals bedanken ....... für die grosse Hilfe im Thema Zweifel. Eure kurzen Worte haben es geschafft, dass ich bis heute wieder im Vertrauen geblieben bin. Ich hoffe es bleibt diesmal.. 😉. Ich bin so dankbar, dass ich immer wieder an Eure Übungsabende kommen darf. Dadurch habe ich es geschafft dranzubleiben." (A)

 

2. "Es ist mir ein Anliegen, nach dieser wiederum sehr bereichernden Woche (Deborah-Center) nochmal DANKE zu sagen. Dies war mein drittes "Mal" und ich habe die Empfindung, wieder haben sich etliche "Puzzlesteine"in meinem Geist an die richtige Stelle begeben,- oder anders ausgedrückt: die Weiterentwicklung bahnt sich ihren Weg, wenn man bereit dazu ist. Auch nochmal ein Dankeschön von Herzen für die Extrasteuerung für meinen Rücken. Seit heute Nachmittag kann ich mich wieder fast normal bewegen. Ich wünsche Euch...... und freue mich, Euch am Montag wieder begegnen zu dürfen und natürlich auf die weiteren "Lerngeschenke" mit Euch." (W)

 

3. "Vielen Dank nochmals dafür dass ich diese Woche (Deborah-Center) bei Euch sein durfte, es hat mit sehr gefallen und ich glaube ein gutes Stück weitergekommen zu sein. Der liebevolle Umgang aller miteinander berührt mich sehr." (AC)

Bem.: Es ist faszinierend zu sehen, wie die Teilnehmer Stück für Stück voran kommen. Also: Immer heiter munter weiter! Und das Wohlbefinden der Teilnehmer spielt dabei eine grosse Rolle.

 

12.11.2019

Es gibt Neues zu der "Wahren Astrologie I & II".

 

08.11.2019 ACHTUNG! Es gibt Neues bei "Veranstaltungen".

 

08.11.2019

Der neue Newsletter Nr. 44 (November 2019) wurde soeben an alle Abonnenten versandt. Bitte lesen Sie die wichtigen, kommenden Neuerungen für 2020.

Vielen Dank für die Rückmeldung nach der Einsichtnahme im Spam-Ordner, wer nichts erhalten hat.

 

08.11.2019 Aufruf an alle! Wir bitten um Mithilfe.

Es gibt ein neues Video, das wir auf YouTube eingestellt haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn dieses Video in möglichst viele Kanäle geteilt, weiterempfohlen oder versendet wird. Vielen Dank. Sie finden das Video auf der Leitseite im Menuefeld links, dann Rubrik "Links/Filme" und dann im Untermenue "Filme" und dort die Nr. 6

 

06.11.2019

Nach drei Tagen "Volles Haus" im Thema "Die Wahre Astrologie II" war auch der Übungsabend "HUGIN MUNIN TREFF" sehr reichlich besucht. Und die Informations-Veranstaltung "HUGIN MUNIN LIVE" wird auch die nächsten Male folgendes Thema angehen:

"Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi und deren Auswirkungen und Möglichkeiten für die physische Gesundheit." HUGIN MUNIN öffnet weiter seine Schatztruhe!

 

06.11.2019

Bitte lesen Sie die Punkte 6, 7 & 8 aus dem "Strahlen-Land". Und dort unter dem Punkt B) die Kommentare. Unfassbar. So geht es weiter. Die Termine für 2020 folgen demnächst.

 

06.11.2019 "Vor-Freude" (für alle sehr lesenswert!)

"......Jetzt habe ich mich in einer "stillen" Stunde einmal hingesetzt und das letzte Jahr revue passieren lassen. Und ich muss sagen, es ist soviel passiert. Ich weiß noch, wo ich das erste Mal ein Deborah-Center besucht habe und nicht wirklich wußte, was mich so erwarten wird. Ganz spontan habe ich zugesagt, obwohl ich noch gar nicht so wirklich viel von Grabovoi und Co. wußte. Gut, ich hatte schon paar Bücher und war auch ein paar Mal mit meiner Nase drin, doch irgendwie waren alles "Böhmische Dörfer" für mich, einzig ein für mich sehr prägendes Video von Grabovoi war mir in Erinnerung. Bis heute habe ich nun sehr viel gelesen und auch einiges verinnerlicht, wobei bei der Masse ja alles irgendwie nur ein kleines Stückchen vom Kuchen ist. Doch all die Seminare haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Meine Einstellung zu vielem hat sich komplett geändert, es hat sich eine nie vorstellbare Ruhe und Demut eingestellt, welche ich mir nie hätte erträumen lassen, ja und ein bewusster Plan war das auch nicht wirklich. Doch, es ist so gekommen und ich bin all meinen Unterstützern sehr dankbar und froh über mein heutiges Sein.

Mittlerweile gibt es so viel Gutes und Wunderbares zu berichten, dass es nicht mehr aufzählbar ist. Meine "Mitgeher" in diesem Gebiet sehen diesen Fortschritt sehr wohl und viele andere können nicht mehr mitgehen 😊 und das ist gut, so wie es ist.

Der Wandel hat mehr als intensiv stattgefunden und dazu habt Ihr beide sehr beigetragen, durch Eurer Fachwissen und Eure immer bekundetete Liebe. Das Steuern Eurerseits und meinerseits scheint mehr als gut und "richtig" zu funktionieren, sonst wäre der "Eine" sicherlich schon lange ausgestiegen. Ja, der Schöpfer hilft mehr als nur mit, er ist nur noch präsent und lässt mich auch gleich meine Denk- und anderen Fehler mehr oder weniger spüren. Gut ist das, so bleibe ich so gut wie möglich auf dem Weg, mit immer mehr Bewusstsein.

Ich freue mich sehr auf das kommende Deborah-Center und ich weiß schon gar nicht mehr, was ich mir noch wünschen soll, vielleicht einfach die Hilfe von oben für meinen "richtigen" Weg, den ich gehen sollte und der Wandlung der "Fehler" der Vergangenheit in den Gutzustand...

Es ist geschehen, ich habe es zugelassen, warum, weiß ich nicht mehr und es gibt auch keinen Grund, darüber nachzusinnen. Ich lebe (noch) mit den Folgen (Ohren, Blut und Co), die lange Zeit hatten, sich zu manifestieren und jetzt heißt es weiter steuern für den Gutzustand. Heute gehe ich den Weg einzig mit dem Schöpfer (ok, manchmal stolpere ich mal wieder 😧), doch Ihr holt mich immer wieder in die richtige Spur.

 

So geht es also bald wieder auf Reisen zu Euch, um mein Bewusstsein zu schulen und meine Steuerungen und mein Verständnis für die Lehre und auch meinen weiteren Weg in Fülle und Freude für Alle und Alles, wieder zu verbessern."

Bem.: Wir können begreifen, dass nicht alles sofort geht, aber alles Schritt für Schritt.

 

06.11.2019 "Astro-Wissen", besser, als wir alle denken!

"Herzlichen Dank für diese 3 Tage der Bereicherung auf jeder Ebene. Dieses Wissen ist die Wahrheit und der Weg, um unerschütterlich, gesund, erfolgreich, sicher, freudig und nachhaltig vorwärts zu kommen.

Alles ist und war schon immer da - doch nutzen müssen wir es schon selbst.

Ganz besonders freue ich mich darüber, dieses kostbare Werkzeug auch mit Kindern teilen zu können.

Ich danke Euch von ganzem Herzen für das Teilen dieses logischen und klaren Wissens."

UND "Ich danke Euch für das 'Dasein dürfen'. Für den wunderbaren Raum, das Wissen, die Kraft und die Liebe,die von Euch aus in die Welt hinein strahlt..."

Bem.: Vielen Dank für die Blumen!

 

03.11.2019 Sehr Wichtig! Wer träumt nicht von seiner Gesundung?

Von "oben" wurde ein Zusatz-Thema freigegeben für die nächsten HUGIN MUNIN LIVE Information-Veranstaltungen am 05.11.2019 in Baar und am 18.11.2019 in Gröbenzell. Neben dem angekündigten Thema "Warum lohnt es sich, das Ewige Leben im jetzigen physischen Körper anzugehen? Dieser und anderer Fragen wollen wir nachgehen", wird folgendes Thema erörtert:

"Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi und deren Auswirkungen und Möglichkeiten für die physische Gesundheit."

HUGIN MUNIN öffnet seine Schatztruhe!

 

03.11.2019

In excellenter Stimmung wurde heute der Work-Shop "Die Wahre Astrologie II"  in Baar/CH beendet. Ein grosses Weiterkommen für alle!

 

03.11.2019

Betrifft: Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik"

"Seit diesem Work-Shop ist selbst die leiseste, unterschwellige Angst vor dieser Technik gar nicht mehr vorhanden. Eine Wohltat."

Bem.: Ja, es ist ein klar gesetztes Ziel in diesem Work-Shop, dass sich jeder von der Zudringlichkeit dieser Technik befreit fühlt.

 

31.10.2019

"Hallo ihr Lieben,

Morgen fahre ich mit dem Zug des rechten Gleises bis zum Bahnhof  «Astro II».

Hier steigen viele Mitreisende aus. Es sind lauter Menschen mit fröhlichen Gesichtern und mit Begeisterung, Freude und Lerneifer für die Weiterentwicklung.

All diese Menschen sind offen, liebevoll und respektvoll. Alle haben ihre Aufgaben gefasst, wollen bei der Rettung mithelfen und das Beste aus dem Gelernten machen. – An diesem Bahnhof gibt es wieder viel Interessantes zu hören, Zusammenhänge zu erfassen und Erkenntnisse zu erhalten. Der Lehrer ist ein sehr weiser Mann mit grossen Fähigkeiten, um uns die wunderbare Gabe der Lehre von Grigori Grabovoi geduldig nahe zu bringen. Seine Assistentin ist eine sehr liebenswerte, offenherzige, fröhliche und feine Gastgeberin. Sie trägt zu unsem körperlichen und emotionalen Wohl bei. Meine Vorfreude auf Morgen und auf euch ist riesig. Alles Liebe & Ewiges Leben."

Bem.: Dieser Enthusiasmus steckt an und bringt uns auf Hochtouren. Lieben Dank, wir freuen uns auch.

 

29.10.2019

"Ich spüre richtig, wie mächtig eine Steuerung ist, wenn eine ganze Plattform dahinter erarbeitet wurde, im Gegensatz zu meinen Einzel-Steuerungen. Also ich spreche von den Plattformen im "Demenz-" und "Erfolgs-Work-Shop"."

Bem.: Wie richtig erkannt. Und das gleiche gilt für die Plattform zum Thema "Strahlen-Schutz".

 

27.10.2019

Bitte lesen Sie die Punkte 4 & 5 aus dem "Strahlen-Land". Und dort unter dem Punkt B) die Kommentare. Unfassbar. So geht es. Für alle die meinen, ohne jegliche Massnahme geschützt zu sein oder mit "Schein-Lösungen" gut bedient zu sein.

 

24.10.2019

Wie alle Teilnehmer des Work-Shops "Schutz vor intensiv strahlender Technik" bemerkt haben, fanden die Anwendungen zu den Steinen hier besondere Berücksichtigung. Und weiter mit bemerkenswerten Lösungen zu den Steinen wird es in 2020 gehen.

 

24.10.2019 Wichtige Information:

In einem Webinar in Italien hat Grigori Grabovoi folgendes klar ausgedrückt.

Für den Einzelnen geht es nur weiter, wenn mindestens diese 3 Punkte erfüllt sind:

1. Das Bemühen um die laufende Änderung des Charakters.

2. Klare Entscheidung für das EWIGE LEBEN in diesem physischen Körper.

3. Die Ausrichtung auf Gott/Schöpfer.

Diese 3 Punkte hat die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi immer im Auge.

Und diejenigen, die sich auf diesen Weg begeben, verbuchen auch Erfolge.

 

24.10.2019

Nun freuen wir uns erst einmal auf die nächsten drei Veranstaltungen.

1. Informations-Veranstaltung HUGIN MUNIN LIVE in Gröbenzell.

2. Einführungs-Seminar GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi in Laichingen/DE.

3. Work-Shop "Die Wahre Astrologie II" in Baar/CH.

 

24.10.2019

Inzwischen sind die ersten Kommentare zum Thema "Schutz vor intensiv stra1. hlender Technik" eingetroffen. Bitte sehen Sie im Menuefeld links "Schutz vor intensiv strahlender Technik"

 

24.10.2019

Überraschend viele Teilnehmer zum Thema "Schutz vor intensiv strahlender Technik" kamen zur Informations-Veranstaltung "HUGIN MUNIN LIVE" in Südtirol.

Frage: Warum sind gerade die Südtiroler so sehr daran interessiert?

 

16.10.2019

Neue Aussichten für 2020 finden Sie im Menuefeld links, dann "Work-Shops und Ausbildung" und dort Punkt "C". Aha, Geheimnisvolles!

 

16.10.2019 Kommentare zum Work-Shop "Die Wahre Astrologie II":

1. "Nochmals herzlichen Dank für die wunderbare Zeit des Astrologie-Seminars, Eure Warmherzigkeit und freundschaftliche Aufnahme. Ich bin tief beeindruckt und voller Glück über die Möglichkeiten, die dieses göttliche Wissen bietet. Dachte ich nach dem ersten Teil und den Erfahrungen meiner Anwendungspraxis, daß damit alles möglich ist, weiß ich jetzt, daß die Möglichkeiten noch größer sind. Dies meine ich tatsächlich so. Die Offenbarung der umfassenden und fein abstimmbaren Steuerungsmöglichkeit ist unvergleichlich - und die Sternbilder und Sterne sind ja "nur" eine Säule des Gebäudes der Geistigen Homöopathie. Ich spreche meinen tiefsten Dank für die Offenbarung und großartige Vermittlung dieses Wissens aus." (K)

 

2. "Die letzten drei Tage im Workshop haben mir wieder einmal mehr gezeigt, welch unglaublich wervolles Wissen Ihr in die Welt tragt und welche Bereicherung für einen jeden möglich ist.Von Herzen Dank für Eure wundervolle Arbeit." (W)

 

3. "Ich möchte mich bedanken, dass ich an dem tollen Workshop teilnehmen durfte. Es war wie immer sehr bereichernd und erst mit dem Besprechen der einzelnen Sternbilder kann man die Mannigfaltigkeit und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Sternbilder erfassen. Danke für Ihre unendliche Mühe und Arbeit, die Ihr/Sie immer wieder in die Seminare einbringent! Es ist so sehr ansprechend und wohltuend!! Ich habe mich gleich hingesetzt und mit dem Arbeiten begonnen. Es ist einfach genial oder genial einfach!!! Auch meine Mutter war sehr begeistert und sie versucht eifrig mit den Sternbildern zu arbeiten. Ich freue mich, dass es ihr so gefallen hat! Tausend Dank!!!!!!" (SCH)

 

15.10.2019 Wichtige Neuerung und Erweiterung!

Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi entwickelt sich, wie alles andere auch, weiter. Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann "Work-Shops- und Ausbildung".

 

14.10.2019

Nun freuen wir uns auf die nächsten 2 "HUGIN MUNIN LIVE" - Veranstaltungen in Südtirol (Eppan) und Gröbenzell, sowie den Einführungs-Work-Shop in Laichingen bei Ulm.

 

14.10.2019

Die letzten 3 Tage fand der Work-Shop "Die Wahre Astrologie II" statt. Dabei wurde das geniale Instrumentarium der Aspekte der Sternbilder nach Grigori Grabovoi für den Alltag zu den 108 Sternkarten entfaltet (Umsetzung in den Alltag hinein). Das Ausmass der doch sehr hilfreichen Steuerungen brachte für die Teilnehmer viele neue Erkenntnisse zur Umsetzung.

Kommentar von heute Morgen: "Vielen Dank Euch Beiden für den großen Schatz, den wir die letzten 3Tage bekommen haben."

Und: "Ich fühle mich wie neu geboren."

 

 

14.10.2019

Das neue Drehbuch des Lebens Nr. 62 für den Monat Oktober ist freigegeben. Viel Freude. S,H,K

 

07.10.2019

Am vergangenen Wochenende fand in ausgebuchter Runde der erste Work-Shop zum Thema "Schutz vor intensiv strahlender Technik" statt. Ein voller Erfolg mit ungewöhnlichen Massnahme.

Hinweis für alle: "Schützen Sie sich vor 'DNS-Brüchen' " und vielen unangenehmen Erscheinungen.

 

07.10.2019

Bitte sehen Sie die inhaltlichen Ergänzungen zu den Veranstaltungen der Deborah-Center im Menuefeld links.

 

07.10.2019

Auf vielfachen Wunsch ist bereits ein Deborah-Center für die Ferienzeit in 2020 (Sommer) angesetzt. Bitte sehen sie im Menuefeld links.

 

04.10.2019 Zuschrift zu Blog, Wandel und Entwicklung Teil 3 vom 26.09.2019

"Das Thema der Sprache und ihrer Symbole, der Wörter und deren Bedeutung, der Schöpferkraft der Sprache im Speziellen beschäftigt mich seit ein paar Wochen verstärkt. Wie gut paßt es, daß Ihr die letzten drei Ergänzungen im Blog zu diesem Thema gewählt habt.

Die Verwandtschaft der Wortpaare liegt auf der Hand. Fehlende Demut, Liebe, Harmonie - letztlich ein Mangel eines oder mehrerer Elemente des neuen Paradigmas kippt etwas Positives, also Aufbauendes, in eine destruktive Kraft. Eine Tugend wird zur destruktiven Charakterschwäche.

Auffällig ist, daß der Wandel eines Buchstabens/ Symbols in den Buchstaben 'H' diesen inhaltlichen/ qualitativen Wandel verursacht..........."

Bem.: Eine gedankenvolle Zuschrift von jemandem, der die Dinge tief durchdringt.

 

04.10.2019

Wir danken allen Teilnehmern des Übungs-Abends vom 02.10. in Baar/CH für Ihre doch sehr offene, aufbauende Haltung, die für alle damit zu einem Gewinn führte. Denn jede Information ist eine Verknüpfung in die Zukunft.

 

03.10.2019 Beobachtungen von Teilnehmern:

Das vergangene Wochenende brachte viele Teilnehmer im Work-Shop "Die Wahre Astrologie I" grosse Schritte weiter. Und der gestrige Übungs-Abend brachte in grosser Runde und bemerkenswerter Harmonie viele neue Erkenntnisse.

 

03.10.2019 Hokuspokus? Nein, nur gezielte Steuerungen

1. "Ein Blutschwämmchen, welches monatelang quälte, verschwand innerhalb von nur 24 Stunden."

2. "Eine komplett abgestorbene Tanne wurde innerhalb weniger Tage lebendig und wieder grün,,,,,,, und das mit weniger als 5-10 cm Erde auf einem Dachgarten. Die Tanne war nachdem sie komplett abgestorben war nur noch 1.5m gross. Jetzt wächst sie wieder kräftig."

Bem.: Was komplettes Vertrauen und das Gehen in die Liebe so alles möglich macht!

 

30.09.2019

Der neue Newsletter Nr. 43 (Oktober 2019) wurde soeben an alle Abonnenten versandt. Bitte lesen Sie die wirklich wichtigen fundamentalen Gedanken, die unser aller Leben bestimmen.

Vielen Dank für die Rückmeldung nach der Einsichtnahme im Spam-Ordner, wer nichts erhalten hat.

 

30.09.2019

ACHTUNG: Die Veranstaltung HUGIN MUNIN LIVE am 01.10.2019 in Widen/CH ist AUSGEBUCHT!

 

28.09.2019  Unmögliches wird sofort erledigt!

1. Eine 80-jährige Work-Shop-Teilnehmerin findet eine Anstellung. Und sie hat die Aussicht auf weiteren Ausbau.

2. Ein vom Zahnarzt festgestelltes Loch im Zahn vermisst beim nächsten Besuch des Patienten das Loch.

3. Nach 4-wöchriger Plage mit zwei auf Eiter stehenden Zähnen im Unterkiefer kommt plötzlich Hilfe von aussen. Nach wenigen Tagen war der Betroffene erlöst.

Bem.: Sind das drei Sensationen? Nein, in allen drei Fällen wurde gesteuert.

 

26.09.2019

Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann Blog, dann Wandel und Entwicklung, Teil 3, dann Kap. 28).

Vielleicht meldet sich ja mal jemand :-)

 

26.09.2019

Mehr zu dem hier immer wieder angesprochenen Thema der möglichen "Strahlen-Einwirkung" und den wirklichen Möglichkeiten des Schutzes (esoterisches Brimborium scheidet dabei aus) gibt es am 01. Oktober 2019 in Widen. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Ihre Anmeldung per E-Mail ist erforderlich. Vielen Dank.

 

26.09.2019

Was ist, wenn beim Autofahren plötzlich Sichtfeld-Veränderungen auftreten?

Sind wir krank? Oder möglicherweise Opfer einer Strahlen-Einwirkung? Wohl dem, der weiss, wie er sich schützen und wieder ein normales Leben organisieren kann.

 

24.09.2019

Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann Blog, dann Wandel und Entwicklung, Teil 3, dann Kap. 27).

Ein wiederum interessanter Zusammenhang. Kennen Sie die Antwort? Dann freuen wir uns über Ihre Zuschrift.

 

23.09.2019

Ist es verwunderlich, dass diejenigen, die im "Drehbuch des Lebens" lesen, meist sehr viel tiefer im Thema der Lehre von Grigori Grabovoi stehen, als andere?

 

23.09.2019 Südtirol erwacht.

Am 18. Oktober 2019 findet ein Informations-Abend "HUGIN MUNIN LIVE" zum Thema "Wirksamer Schutz vor den Einwirkungen intensiv strahlender Technik, wie z.B. 2G/3G/4G/5G, W-Lan, etc. (allesamt Mikrowellen-Strahlung) in Eppan/IT (Südtirol) statt.

 

22.09.2019

Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann Blog, dann Wandel und Entwicklung, Teil 3, dann Kap. 26).

Ein interessanter Zusammenhang.

 

22.09.2019

Wer will schon wissen, ob erhöhte Funk-Strahlung auch unsere Reaktionsfähigkeit (z.B. in Form von unkontrollierten Reaktionen) beeinflussen kann. Falls Mikrowellenstrahlung (2G/3G/4G, W-Lan) zu DNS-Brüchen führen sollte, dann wäre auch unter Umständen unsere Reaktionsfähigkeit beim Autofahren, oder im sonstigen Leben betroffen. Und die möglichen Folgen von 5G sind dabei noch gar nicht angesprochen. Wohl dem, der gelernt hat wie er sich mit der GEISTIGEN HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi schützen kann (siehe Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik". Und das Wissen und die Handhabung der Sterne ist eine ideale Möglichkeit das Thema der Lehre von Grigori Grabovoi hineinzuwachsen (siehe Work-Shop "Die Wahre Astrologie I")

 

21.09.2019 Sehr aufschlussreich:

Eine Schwangere möchte wieder an einem Deborah-Center teilnehmen. Sie weiss, welche positiven Konsequenzen das hat. Ausserdem nehmen wir immer wieder auch Mütter mit kleinen Kindern in unsere Work-Shops mit sehr positiven Effekten.

 

18.09.2019

Am 01. Oktober 2019 kommt HUGIN MUNIN mit der Lösung im Strahlen-Thema wieder auf den Punkt. Den Veranstaltungshinweis dürfen Sie gerne weitersagen. DNS-Brüche sind kein Spass.

 

18.09.2019

Gestern fand in Schwyz/CH die dritte Informations-Veranstaltung "HUGIN MUNIN LIVE" innert einer Woche statt. Das Thema des legitimen Schutzes vor möglicher Strahleneinwirkung mit Informationen, die es bisher so noch nicht gab, führt zu Aktivitäten. 

Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi bietet eine praktikable Lösung, die weit über das Thema "Zell-Resistenz" hinausgeht. Wir freuen uns für alle Beteiligten.

 

18.09.2019

Für das Deborah-Center in Gröbenzell bei München vom 09. - 15. November 2019 hat der Himmel zwei Bonbon's nachgereicht. Bitte sehen Sie im Menuefeld links unter Veranstaltungen.

 

18.09.2019

Auch nächstes Jahr findet ein Deborah-Center im hohen Norden statt.

Diesmal wieder in Vögelsen bei Lüneburg (vor den Toren Hamburgs).

Bitte sehen Sie im Menuefeld links unter Veranstaltungen.

 

18.09.2019

Auf Grund der verständlicherweise grossen Nachfrage wurde ein weiterer Termin zum Thema "Schutz vor intensiv strahlender Technik" für Baar/CH angesetzt.

Bitte sehen Sie im Menuefeld links unter Veranstaltungen.

 

17.09.2019

Und passend zur Tageskonzentration bietet sich auch die Karte zum Sternbild Schiffskiel an (der passende Work-Shop finden Sie unter Veranstaltungen), denn alles um uns herum können wir dabei zur Steuerung unseres physischen Körpers nutzen.

 

17.09.2019

Und wieder ein sehr zahlreich besuchter Abend, diesmal in Birsfelden/Basel.

Schutz vor intensiv strahlender Technik ist legitim.

Wir können nicht früh genug damit anfangen.

 

15.09.2019

Das Thema der möglichen "DNS-Brüche" scheint viele Menschen anzusprechen. Die Zuschriften zeigen es. Und eines ist klar: Vorbeugen und heilen ist besser als leiden!

 

15.09.2019

Bitte beachten Sie die Termine 16.09.2019, 17.09.2019, 01.10.2019 zu den Informations-Veranstaltungen "HUGIN MUNIN LIVE" zum Thema "Schutz vor intensiv strahlender Technik".

 

15.09.2019

Am Freitag 13.09. gab es eine sehr erfreuliche Information-Veranstaltung zum Thema "Verjüngung und Schutz vor intensiv strahlender Technik" . Daraus ergab sich folgendes:

"Eine Koryphäe mit Charisma - Spannung bis zur letzten Sekunde - Ein grandioser Abend!

Herzlichen Dank an Hugin Munin für seine exzellenten Ausführungen und an jeden Einzelnen für sein Kommen. ... und es geht weiter...

Ein neuer Termin durfte gestern mitgeteilt werden. Am 26.10.2019 wird ein "1-Tages-Einführungs-Seminar" stattfinden, welcher einen ganzen Tag das Thema "GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi" beinhalten wird.  Dieses Seminar wird zu einem erschwinglichen Energieausgleich angeboten. Wer sich hierfür interessiert oder sich anmelden möchte, den bitte ich um eine kurze E-mail."

Der Termin wird wiederum in Laichingen stattfinden und ist im Untermenue "Veranstaltungen" publiziert.

 

12.09.2019

Der neue Newsletter Nr. 42 (September 2019) wurde soeben an alle Abonnenten versandt.

Vielen Dank für die Rückmeldung nach der Einsichtnahme im Spam-Ordner, wer nichts erhalten hat.

 

10.09.2019

Bitte sehen Sie den Eintrag vom 10.09.2019 auf der Schwester-Seite

www.verjuengung-statt-demenz.com

 

10.09.2019

"Es war eine ganz spezielle Deborah-Woche dieses mal. Mit so viel Liebe und Harmonie in der Gruppe, wie ich es noch nie erlebt habe. Ich habe das Gefühl, einen riesen Schritt vorwärts gekommen zu sein. Dafür Danke ich euch von Herzen, mit so viel Geduld und Hingabe, wir Ihr euch die Zeit nehmt zu helfen, bis man es verstanden hat, ist einfach schön. Die Sterne sind wahrlich ein Geschenk des Himmels, damit nun zu arbeiten bringt, ungeahnte Möglichkeiten. Danke dass Ihr das möglich gemacht habt. Ich freue mich schon sehr darauf Euch wieder zu sehen und mit Euch und allen im Thema weiter in Richtung ewiges Leben und ewige Weiterentwicklung zu schreiten. Alles Liebe und ewiges Leben."

Bem: Hier wird deutlich, dass die Sterne und ihre Möglichkeiten den Vorstoss in eine neue Dimension ermöglichen. Es geht um die Realisierung von Chancen in unserem Leben und allen anderen Leben. Grigori Grabovoi sei Dank.

 

08.09.2019

Das neue Drehbuch des Lebens Nr. 61 für den Monat September ist freigegeben. Viel Freude. S,H,K

 

08.09.2019 Erkenntnis nach der 5. Teilnahme an einem Deborah-Center:

"Nochmals herzlichen Dank für die wunderbare Woche in Baar. Herzlichen Dank auch für Eure Warmherzigkeit und Eure stete Arbeit in Richtung ewige Weiterentwicklung und ewiges Leben.

Für mich war es wieder eine ganz besondere Woche mit vielen Erkenntnissen. Nach meiner Erfahrung sind es immer wieder die scheinbar kleinen Erkenntnisse, die dann plötzlich einen Schritt nach vorne ermöglichen - das weitere Mosaiksteinchen, das das Bild deutlicher werden läßt.

Hierfür bin ich dem Schöpfer unendlich dankbar - und Euch ebenso.

Ich wünsche Euch alles Liebe und ewiges Leben, freue mich auf das baldige Wiedersehen in Gröbenzell und verbleibe......"

 

08.09.2019 Wissenswertes:

"......, weisst du, all die Geschenke, die ich bei euch, von euch bekomme, können mit Geld gar nicht aufgewertet werden. Diese sind unbezahlbar!!!

....... Und all deine Liebe und die Hingabe, die du noch ins Essen, in die Kaffees und all das, was du uns auf den Esstisch legst zauberst, all das ist schlicht und einfach unbezahlbar.

So möchte ich meine Dankbarkeit.......und noch viel mehr mit meinem wörtlichen Dank und meinen Gedanken zu Euch kommen lassen. Diese Woche habe ich als unbeschreiblich erlebt. Ich empfand die Gruppenenergie sehr schön, was das Ankommen all der vielen Botschaften zu erleichtern schien.

Nun begleiten mich viele Inputs im Alltag und schon bald ist dieser ganz durchdrungen von diesem Wissen, von diesem ganzen Gedankengut und meine Dankbarkeit darüber scheint ins Unermessliche zu wachsen.

Ich freue mich auf aufs Astro 1, wünsche euch beiden gute Erholungszeiten und die nötige Kraft, um alles Kommende bewältigen und um auch die Freude und das Glück geniessen zu können. Herzlich ..."

 

08.09.2019

Welche schönen Ergebnisse:

Das vergangene Deborah-Center brachte unter anderem einen wesentlich verbesserten Zustand bei "Hallux Valgus", die Halbierung eines "Brustknotens", einiges Positives welches die Person aber mitteilte. Eine andere Person hat beschlossen, auf ihren Seychellen-Urlaub mit zwei Freundinnen zu verzichten und statt dessen eine weitere Deborah-Center-Woche zu absolvieren. U.v.a.m.

"Herzlichen Dank für ....., für die Gastfreundschaft und diese einzigartigen - nicht mit Worten zu beschreibenden Heil-, Kurs- und Coachingtage", war der Kommentar einer Teilnehmerin.

 

08.09.2019

Bitte sehen Sie die Ergänzung im Menuefeld links, Veranstaltungen, dann B1).

 

08.09.2019

Ausserdem gibt es zu den Informations-Veranstaltungen "HUGIN MUNIN LIVE" am 25.10.2019 in Gröbenzell/DE und in Baar/CH am 05.11.2019 einen Themen-Eintrag.

 

07.09.2019

Und wieder ist eine Deborah-Center-Woche zuende gegangen.

Hervorragend und äusserst positive Atmosphäre.

 

03.09.2019

Jeder, der irgendwo ist, wo viele Mobilgeräte (Handy's, etc.) und viele stationäre Geräte (Antennen, W-Lan-Stationen, Computer, etc.) in Betrieb sind (wie z.B. in Eisenbahnen, Bussen, Messen, Musikveranstaltungen, Grossraum-Büros, etc.) der sollte wissen,  wie er sich gegen mögliche Strahlen-Einwirkungen nachhaltig schützen kann. Wie gut, dass es den Work-Shop der GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi gibt.

 

31.08.2019

Es gibt die klare Aussage von Grigori Grabovoi, dass nur derjenige, der seinen Charakter (Seele, Geist, Bewusstsein) richtig ausgerichtet hat, durch einen strahlenden Atomreaktor ohne Schaden gehen könne. Um sich vor der Einwirkung von strahlender Technik (2G/3G/4G, W-Lan, Router, Bluetooth) zu schützen, bedarf es besonderer Massnahmen. Das gilt für uns alle, auch wenn wir die Auswirkungen auf uns noch nicht erkannt haben. Wie gut, dass die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi den richtigen Schutz bieten kann.

 

31.08.2019  Hier der erste Kommentar zum laufenden Deborah-Center:

"Ihr Lieben - Das war ein sehr schöner, kraftvoller und heilender Tag. Ich danke Euch von Herzen."

 

18.08.2019

Damit keine Missverständnisse entstehen: Bezüglich der "Funk-Wellen" sind wir heute bereits alle betroffen. Es geht aber nicht darum, die Mobiltelefone oder ähnliches abzuschaffen. Es geht darum, die Zellen des Gehirns zu schützen oder die Zellen an anderer Stelle. Brüche in der DNA können häufig erst nach 20 Jahren sichtbar werden.  Wenn wir derartiges bemerken, dann ist es zu spät. Es ist viel einfacher vorzubeugen. Die Methoden dazu erhalten Sie im Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik".

 

16.08.2019

Kennen Sie das? (V)

Sie fahren in Urlaub. Kaum zurück, fühlen Sie sich schon wieder urlaubsreif. Mit der Spezial-Steuerung, die wir im Work-Shop "Schutz vor 5G und Co." gemeinsam aufsetzen, können Sie ruhig schlafen. Machen Sie sich strahlensicher. (432)

 

15.08.2019

Kennen Sie das? (IV)

a) Sie sind in einer Eisdiele oder Restaurant und geben Ihre Bestellung an den Ober, der diese sofort in sein elektronisches Online-Gerät eingibt. Die Basis ist W-Lan oder ähnliches.

b) Sie liegen im Bett und stellen auf Ihrem Handy (Mobiltelefon) fest, dass mehrere W-Lans aus Ihrer Umgebung sichtbar sind.

Fazit: In beiden Fällen werden Sie munter von Mikrowelle umgarnt und bestrahlt.

Sind Sie der Meinung, dass das keine Spuren in Ihrem Körper hinterlässt?

Strahlung addiert sich in den Zellen. Wenn wir eine belastende oder schädigende Veränderung bemerken, was können wir dann noch tun?

Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi bietet Ihnen eine Lösung.

Stellen Sie die Paradiesfunktion auf Erden wieder her.

 

15.08.2019

Die kommenden "HUGIN MUNIN LIVE" Informations-Abende bieten Zusammenhänge von denen Sie niemals gedacht hätten, dass es das gibt.

 

14.08.2019

Kennen Sie das? (III)

Obwohl Sie keinen Anlass dazu gegeben haben, werden die Menschen um Sie herum zunehmend böser (agressiver). Erleben Sie, welche Rolle die Steine/Mineralien im Thema "Schutz vor intensiv strahlender Technik" spielen können.

 

14.08.2019

Bitte beachten Sie im Menuefeld links, Blog, "Sterne und Steine nutzen Teil 2" die zusätzlichen Einträge zu den Sternbildern "Adler" und "Kleiner Löwe".

 

13.08.2019

Kennen Sie das? (II)

Trotz aller Ihrer Bemühungen der verschiedensten Art, wird Ihre Sehfähigkeit immer schlechter. Dann schauen Sie im Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik" vorbei.

 

12.08.2019

Kennen Sie das? (I)

Schweissausbrüche ohne Grund? Wenn ja, dann empfehlen wir Ihnen, sich mit dem Thema der strahlenden Technik auseinandersetzten. Immer mehr Menschen erkennen, dass die Diskussion nicht auf 5G reduziert werden kann. Auch ohne 5G sitzen wir mit 2G/3G/4G, W-Lan, DECT, Router, Bluetooth, etc. bereits in einem Mikrowellen-Käfig. Vorbeugung ist das eine, Befreiung von Strahlungs-Lasten das andere.

 

12.08.2019

Sehr erfreulich sind die Teilnehmer-Quoten an unseren Übungsabenden in Baar/CH und Gröbenzell/DE.

Wir danken allen, die sich in diesem Themenkreis bemühen. Alle werden bald erkennen, dass es sich lohnt am Ball zu bleiben.

 

11.08.2019

Bitte sehen Sie im Menuefeld links, dann Veranstaltungen und dort den weiteren Termin für den Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik".

 

11.08.2019

Bitte sehen Sie auf der Schwester-Seite www.verjuengung-statt-demenz.com die neue Unterrubrik "Schutzkonzept". S,H,K

 

11.08.2019

Das neue Drehbuch des Lebens Nr. 60 für den Monat August ist freigegeben. Viel Freude.

 

 

04.08.2019                            432

Aufruf an alle, die elektrosensibel (oder funksensibel) sind oder Betroffene kennen:

"Die GEISTIGE HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi bietet eine Lösung nicht nur zur Vorbeugung, sondern auch für Betroffene von Elektrosensibilität. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich selbst helfen können. Wir sind weder Esoteriker noch Verschwörungstheoretiker. Für unsere Lösung brauchen Sie lediglich einen offenen Geist für Neues. Kommen, zuhören, üben und dann sich selbst helfen. Der Glaube an den Schöpfer (Gott) ist dabei von Bedeutung". Soweit der Text von HUGIN MUNIN mit der Bitte um weitestgehende Verbreitung, um diesen Menschen eine Chance zu geben. Rückmeldungen bitte per E-Mail an: bw-mensch@geistige-homoeopathie.com

 

03.08.2019

Die Spezial-Steuerung im Work-Shop "Schutz vor intensiv strahlender Technik" hilft allen, den Tieren, der Natur und den Menschen, die sich schützen wollen. Und die Steuerung ist mit Grigori Grabovoi abgestimmt.

 

03.08.2019Bitte sehen Sie den neuen Eintrag im Blog, dann "Entwicklung und Wandel durch Auferweckung, Teil 3", dann Kap. 25).

 

03.08.2019

Der neue Newsletter Nr. 41 (August 2019) wurde soeben an alle Abonnenten versandt.

Vielen Dank für die Rückmeldung nach der Einsichtnahme im Spam-Ordner, wer nichts erhalten hat.

 

01.08.2019

Metalle im Körper? Tattoo's können die 5G-Einwirkungen verstärken. Wie Sie sich dagegen schützen erfahren Sie hier:

 

01.08.2019

Bitte sehen Sie den neuen Eintrag im Blog, dann "Entwicklung und Wandel durch Auferweckung, Teil 3", dann Kap. 24).

 

01.08.2019

So entwickeln sich die Dinge: ".......Ich bleibe auch am Ball.

Das Steuern für alle in der Physiopraxis hat nicht nur das Klima verbessert, sondern auch genug Klientel, auch für unseren neuen Mitarbeiter ergeben.........Vieles läuft harmonischer.

Ein Entsafter, der nicht mehr ging, ist nach der Steuerung mit der Betriebsanleitung nun wieder im Einsatz.

An allem noch nicht in Harmonie Befindlichem wird zur Norm des Schōpfers weiter gesteuert.

Habe nun auch besser verstanden, dass es für alle Beteiligten ein zufriedenstellendes Ergebnis geben muss.

Da gabs viel zu steuern, war seit der Schweiz mit meinen eigenen Geschichten und den Patienten fast den ganzen Tag am Steuern. Hatte schon den Gedanken, ob der Chef "oben" schmunzelt über meine Sachen., die nun alle "bearbeitet werden", aber es war mit den Steuerungen die beste Option finde ich.

Ich nehm euch in Gedanken ganz lieb in den Arm und wünsche euch weiter einen wundervollen Sommer. Einer von allen noch kommenden Sommern im Ewigen Leben mit Ewiger Liebe zum Schōpfer und zum Leben".